Montag, 17. September 2012

frühherbst

Nun ist er da, der Herbst. Das meiste steht noch in grün aber einige Blätter sind schon gefallen und die Farben
 gelb und rot machen sich langsam breit. Ich hab ein paar Herbst Eindrücke eingefangen und freute mich über die kleine Farbenpracht.

Die Stirn bekränzt mit roten Berberitzen
steht nun der Herbst am Stoppelfeld,
in klarer Luft die weißen Fäden blitzen,
in Gold und Purpur glüht die Welt.

Ich seh hinaus und hör den Herbstwind sausen,
vor meinem Fenster nickt der wilde Wein,
von fernen Ostseewellen kommt ein Brausen
und singt die letzten Rosen ein.

Ein reifer roter Apfel fällt zur Erde,
ein später Falter sich darüber wiegt —
ich fühle, wie ich still und ruhig werde,
und dieses Jahres Gram verfliegt.

Agnes Miegel (1879 - 1964)
Ich wünsche Euch allen, einen wunderschönen Frühherbst-Abend!

Kommentare:

  1. Wow,die Bilder sind wirklich schön.*_*
    Sie gefallen mir alle...

    AntwortenLöschen
  2. Das sind sehr schöne Bilder!!! Daran merkt man das der Herbst kommt ;) LG Jeannette

    http://rimanerenellamemoria.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Wenn man die Bilder sieht, dann freut man sich doch irgendwie auf diese Jahreszeit. Wirklich tolle Bilder - vor allem das 2., lg

    AntwortenLöschen
  4. schöne herbsigte bilder .D wenn es nicht regnet mag ich den herbst auch seehr gerne ^^

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Bilder! ❤
    Auch wenn ich den Sommer lieber hab, freu ich mich schon auf den Herbst.
    Solange die Sonne scheint und die Temperaturen noch so einigermaßen erträglich sind...

    AntwortenLöschen
  6. ich freu mich irgendwie schon ein wenig auf Herbst. und dank deiner Bilder jetzt noch mehr :)

    AntwortenLöschen

thanks for commenting! I Love it, to read every single comment :-)