Montag, 16. März 2015

THE NATURE



Habt ihr euch auch schon gefragt was euch am meisten gibt im Leben? Was ist es was Dich glücklich macht, dich innerlich mit Zufriedenheit erfüllt? Bei mir ist es die Natur und meine Tiere. Da ich in meinem Leben nur ganz wenigen Menschen begegnet bin die aufrichtig und voll Liebe sind. Die meisten sind einfach nur oberflächlich und bereits tot, ohne einen Ausdruck in den Augen streifen sie durchs Leben. Sie sind einzig auf ihr Wohl bedacht und zecken sich an alles und jeden ran, von dem sie sich einen Vorteil versprechen.
Da ist die Natur und die Tiere schon ganz anders. Die geben einfach, ohne dabei an ihren eigenen Profit zu denken. Die sind noch echt und aufrichtig. Da spürt man die wahre Liebe und eine ungeheure große Kraft, die heilend und mit Worten nicht zu beschreiben ist.
Einen Sonnenuntergang beobachten zu können und dabei die ganze Schönheit in sich aufzunehmen ist mit so einer enormen Kraft verbunden, die einem fast die Tränen hoch kommen lässt. Im Wald den Vögeln zu zuhören wie sie fröhlich zwitschern und die Umgebung mit ihrer Musik erfüllen. Es gab noch nie etwas was mich mehr berührte als die Schönheit der Natur, die Kraft eines Baumes die ich spüren kann wenn ich mich an ihn anlehne oder die aufrichtige Liebe eines Tieres.
Das Gespür, dass ein Tier hat, dein Befinden sofort erkennt und zur Stelle ist wenn Du nicht mehr magst und in einem tiefen Loch sitzt. Diese Zuneigung ist nicht käuflich und währt ein Leben lang.
Ich bin sehr dankbar für all dies und dass immer wieder solche Dinge in mein Leben kommen, denn das ist das einzig wahre und lebenswerte. Materie, Geld und Ansehen ist vergänglich, Gefühle und Liebe jedoch überdauern alles. 

follow schuRei.ch:   bloglovin  /  chicisimo  /  Facebook







with Love, 
Kira





Kommentare:

  1. Das sind wahre Worte und schöne Bilder dazu ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kira,
    komisch, dass es keinen Kommentar zu diesem Post gibt. Nun - ich sehe das ganz ähnlich wie Du, wenn ich auch nicht dazu neige, mich so auszudrücken. ;) Ich bin ein kleiner Misanthrop und ein enormer Verfechter von Ehrlichkeit in Verbindung mit Authentizität und Höflichkeit, was offenbar eine Mischung ist, die bei den meisten Menschen nicht ankommt. Macht nix - einige sehr wenige Menschen genügen mir zum Glück. :)
    Tiere gehen mir auch über alles (meine Katzen sind allerdings nicht unbedingt immer zur Stelle, wenn es mir nicht gut geht, sondern setzten dann schon ab und zu noch mal einen drauf ...), und die Natur finde ich faszinierend - Wolkenbilder zum Beispiel - großartig!!
    LEIDER LEIDER fehlt mir im Allgemeinen die innere Ruhe, Natur zu genießen, da mich der Alltag voll im Griff hat und ich zu wenig Zeit draußen verbringe. Gibt ja auch noch so einen inneren Schweinehund, der einen vor dem Fernseher gefangen hält ... - aber ich weiß wirklich genau, was Du meinst!
    Liebe Grüße
    Gunda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gunda
      Mich wundert es nicht, dass es (fast) keine Kommentare gibt und die Statistik in den Keller sinkt. Zeigt deutlich wie es ist heut zu tage. Nur nichts tiefgründiges posten, immer schön oberflächlich bleiben.. denn alles andere könnte ja zu treffen und in dem ein oder anderen das tief schlummernde raus kitzeln und mal zum nachdenken anregen ;-)

      Ich danke Dir sehr für deine Worte!

      Liebe Grüsse zurück,
      Kira

      Löschen
  3. Woaw preciosas fotos y me encanta el post!
    besos de susana de piñadelys
    http://pinadelys.blogspot.com.es/

    AntwortenLöschen

thanks for commenting! I Love it, to read every single comment :-)