Freitag, 4. Januar 2013

diy stola

Heute möchte ich Euch ein ganz einfaches DIY zeigen. Da ich vom Pullover noch Garn über hatte, überlegte

ich mir einen Schal davon zu stricken. Als ich nach Ideen suchte, fand ich die Anleitung zu einer Stola die ich
 in den letzten Tage strickte und Euch gerne zeigen möchte, weil es wirklich einfach ist und auch ungeübte 
zum Ziel kommen :-)  

Der Schal ist ca. 20cm breit, 1m lang und hat an jedem Schalende ein breites Satinband

Alles was Ihr dazu braucht ist:
1 Knäuel Wolle oder Garn 
Stricknadeln (dicke) 
Satinband 5cm breit und 1.50m lang
Nadel, Faden, Schere
Die Stola wird im Rippenmuster gestrickt: Hinreihe 2 M rechts, 2 M links im Wechsel stricken. Rückreihe
 die Maschen stricken wie sie erscheinen rechte Masche rechts, linke Masche links. Die erste und die letzte
 Masche jeder Reihe wird als Randmasche gearbeitet, diese Masche immer rechts stricken. 36 Maschen
 anschlagen (ich habe bei meinem dünnen Garn 43 M angeschlagen, da der Schal sonst zu schmal geworden
 wäre) und in Hin - und Rückreihen stricken. Wenn der Schal 1 Meter lang ist, alle Maschen abketten. Das 
Satinband in zwei gleiche Teile schneiden und an die Schalenden annähen. Die gestrickten Seiten auf die
Satinband-Breite einhalten. Die Bandenden schräg abschneiden (damit sie nicht so schnell ausfransen)
Hier noch die Original Beschreibung des Materials:
150g Wolle von "Junghans Wolle" Qualität "Indo" 
(80% Merino Superwash, 20% Polyacryl, Lauflänge 75m/50g)
Stricknadeln Stärke 7
1,50m langes Satinband 5cm breit


Ich wünsche Euch einen wunderschönen Freitagabend!



Kommentare:

  1. Wow, dass ist ja mal ne gute Idee. Der Schal ist Dir wirklich gut gelungen. Sehr schick - man sieht es ihm nicht an, dass er selbst gemacht ist. Haste fein gemacht - schönes Wochenende, lg

    AntwortenLöschen
  2. Thank you for your comment! I follow you since now! Love your style lovely ;) I hope your visits to my blog!

    AntwortenLöschen
  3. Very cute dear! Kisses.
    http://solaanteelespejo.blogspot.com.es/

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht sehr schick aus und passt auch wunderbar zu dem Gelb des Pullis!
    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  5. this post is fantastic!!
    http://whattowear-quemepongo.blogspot.com.es/

    AntwortenLöschen
  6. very nice stole DYI! Hope this 2013 bring you happiness joy and much love!
    Kisses from Miami
    Borka
    www.chicfashionworld.com

    AntwortenLöschen
  7. Oh, wie toll Süße! Sehr chic und die Farben sind toll. Ich liebe deine DIY-Teile. Wenn ich sowas könnte, würde ich das bestimmt ständig machen. Wünsche Dir einen entspannten Sonntagabend. BUSSI, Silvi fashion-beauty-zone.blogspot.de

    AntwortenLöschen

thanks for commenting! I Love it, to read every single comment :-)