Montag, 24. November 2014

MAKE-UP BY ME


Heute zeig ich euch mal meine Beauty Routine wenn ich mir ein wenige mehr Zeit nehme als nur für Rouge und Mascara, dies muss immer sein, ohne gehe ich nicht aus dem Haus. Seit ich meiner Leidenschaft wieder mehr Zeit gönne und mich wieder vermehrt mit dem Schminken beschäftige, darf es gerne mehr sein. Ganz wichtig dabei ist, keine Angst vor Farbe! Ich selbst habe immer den Fehler gemacht, dass ich mich viel zu schwach schminkte und dann ganz enttäuscht war, dass die Wirkung ausblieb. Gerade auch Brillenträger dürfen ruhig ein wenig mehr drauf tun. Die Gläser schlucken sehr viel Farbe.



Nach der gründlichen Pflege der Haut und der Tagescreme, verwende ich liebend gerne die Mircale Touch Foundation von MaxFactor. Die deckt schön aber lässt meine Sommersprossen noch gut sichtbar. Danach verwende ich noch einen Concealer unter den Augen und auf dem Lid, so wird die Farbe verstärkt und hält besser. Du kannst natürlich auch eine Eye Base verwenden.
Für heute habe ich mich für folgende drei Farben entschieden, beides von Catrice.


Achtung, meine Beschreibung ist nicht die Reihenfolge die euch ein Profi vorschlagen würde, lasst euch dadurch bitte nicht stören :-)

Bevor ich loslege, kommt bei mir immer einen losen Puder unter die Augen, dies verhindert, eventuell herab rieselnden Lidschatten auf den Wangen und gleichzeitig hab ich damit bereits den Highlighter auf der richtigen Stelle gesetzt. Dann kann es losgehen mit der Farbe Nr. 1


Die mit einem weichen Pinsel etwas ausblenden. Danach setzte ich mit der Nr.2 unter der Braue ein Highlighter, dies betont die Brauenlinie und macht das Auge grösser. Mit dergleichen Farbe fülle ich das bewegliche Lid aus.



Mit der Nr.1 auch das untere Lid betonen und großzügig verblenden. Danach kommt die Farbe Nr.3 zum Einsatz.



Die kräftig auftragen und mit dem weichen Pinsel etwas verblenden.



Wenn Du mit dem Lidschatten fertig bist, mit einem Puderpinsel das Puder unter den Augen wegwischen. Dann betone ich die Augenbrauen, eventuelle Löcher kann man damit sehr gut auffüllen oder schmale Brauen breiter machen. Ich bevorzuge einen Stift in der Farbe meiner Natürlichen Haarfarbe. 



Danach kommt noch der schwarze Kajal zum Einsatz, den ziehe ich von der Augenmitte bis zum Lidende und da ich eher kleine Augen habe, ziehe ich den Strich gerne noch etwas darüber hinaus. Auch der untere Lidrand betone ich bis in die Mitte des Auges und verwische ihn sanft. Dann tusche ich die Wimpern, gerne stark und noch etwas stärker :-) sowohl oben wie unten. Um meine Augen grösser wirken zu lassen verwende ich im Lid inneren einen weißen Kajal und setzte im inneren Augenende damit noch ein Highlighter, auch das öffnet das Auge.  



Das Rouge verwende ich sowohl unterhalb der Wangenknochen wie auch an der Stirn resp. oberhalb der Schläfe, so kannst Du deinem Gesicht mehr Kontur geben und das Dreieck "Stirnmitte, Nase und Wangenbereich" werden so mehr hervor gehoben.



Zum Schluss kommen die Lippen, da ich schmale Lippen habe, verwende ich gerne als erstes einen weißen Lippenkonturstift der sowohl das auslaufen des Lippenstiftes verhindert wie auch die Lippen grösser erscheinen lässt. Wenn Du schöne volle Lippen hast und noch nicht so viele Fältchen wie ich, kannst Du auch nur das Herz damit betonen.
Ein klein wenig übermale ich mit dem Konturstift meinen natürlichen Lippenrand und fülle die gesamten Lippen damit aus. Wenn Du magst, kannst Du das auch unter dem Lippenstift machen, die Lippenstift Farbe hält dadurch besser.



Fertig ist mein Make-up für den Tag. Für den Abend würde ich das ganze noch etwas kräftiger machen und gegebenenfalls künstliche Wimpern verwenden,

Ich hoffe euch hat mein kleiner Beauty Ausflug gefallen und wenn ihr mögt, mach ich das in Zukunft gerne öfters. Lasst es mich wissen!

follow schuRei.ch:   bloglovin  /  chicisimo



I'm not perfect -  I'm a limited edition




with Love, 
Kira




Kommentare:

  1. Wow, was doch Schminke alles ausmacht. Hält man Dein Profilbild und das heute gezeigte Ergebnis neben einander, könnte man fast meinen, es sind zwei unterschiedliche Frauen .. Das ist Dir wirklich super gelungen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja Liebes so anders ist es nun auch nicht ;-)
      gekonnt ist gekonnt gelle :D

      Löschen
  2. Lippy looks great on you. Give u a definition

    kisses
    Ewelina
    xoxoxo
    chiclifestyleofewelina.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. gorgeous! love the red lip

    http://hashtagliz.com

    AntwortenLöschen
  4. Great post! I really like your make up! :)
    J.
    from Fashion and Pink heart

    AntwortenLöschen
  5. So beautifully done :) you are a make up expert :) Wonderful post..Keep In touch dear..hugs
    rampdiary / My art Blog / Beauty and fashion Blog

    AntwortenLöschen
  6. Oh, wie schön Du alles erklärt hast. Das mit dem Lidschatten bekomme ich einfach nicht hin - zu viele Falten am Lid und zu wenig Übung. Vielleicht buche ich mal ein Seminar bei Dir ;) LG Bärbek

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bärbel
      Sehr gerne! oder ich schminke dich - das ist gar nicht so schwer, hab auch Falten und die Lider hängen immer mehr ;-))))
      Versuch es einfach mal, Du wirst sehen es funktioniert!

      Löschen
  7. I love your fantastic make up! Kisses.
    http://www.solaanteelespejo.blogspot.com.es/

    AntwortenLöschen
  8. haha, yes i use the powder trick as well! lovely post dear xx

    AntwortenLöschen
  9. Genial el maquillaje me ha encantado!!
    besos de susana de piñadelys
    http://pinadelys.blogspot.com.es/

    AntwortenLöschen
  10. hallo liebe Kira, neben dem Make up hast du aber auch die Haaer anders, gelle?
    du siehst sehr gut aus!!!!
    und das lächeln in deinem Profilbild steht dir ganz hervorragend!!!!
    ganz liebe Grüße
    manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manu
      <3-lichen Dank für deine lieben Worte!
      Die Haare hab ich immer noch wie immer :-) Hab einfach ein Haarband verwendet damit sie nicht dauernd ins Gesicht fallen ;-)

      Löschen
    2. seufz, ich muss mal zum Optiker ..... ja, du trägst ein Haarband ...... aber mal ehrlich, dunklere Haare würden dir auch sehr gut stehen!!!!
      liebe Grüße
      manu

      Löschen
  11. You look beautiful

    Love Vikee
    www.slavetofashion9771.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht richtig toll aus!! Es ist Wahnsinn was man alles mit Make-up machen kann! Du bist wirklich hübsch und hast deine Augen und den Mund perfekt betont und zur Geltung gebracht. Wow!

    Liebst
    ♘ www.sugarpopfashion.com ♘

    AntwortenLöschen
  13. that lipstick looks FIERE on you beautiful Kira!
    I love your name... if I have a daughter I will name her like you :)
    Kisses
    borka
    www.chicfashionworld.com

    AntwortenLöschen
  14. Love your make up Kira!! Awesome post! I'm not very well with make up and this looks perfect on you!
    Guapaaaa! (Pretty girl = Spanish) :D
    You are more than beauty you are a lovely person and they reflect on you.
    Have a wonderful day lovely Kira. ♥

    Big kisses and hugs dear.

    AntwortenLöschen

thanks for commenting! I Love it, to read every single comment :-)